Quarantäne-Chaos

Die Quarantäne hatte im Rahmen der Corona-Pandemie nicht nur eine Bedeutung aus Sicht des Gesundheitsschutzes. Sie war auch rechtlich für Unternehmen und ihre Beschäftigte relevant: War ein Mitarbeiter gesund und arbeitsfähig in Quarantäne, konnten Verdienstausfälle erstattet werden. Jetzt allerdings haben Politik und Gesundheitsämter aufgegeben. Kontaktermittlung gibt es keine mehr und so wird folglich auch kaum mehr jemand in Quarantäne geschickt. Welche Konsequenzen das für deutsche Unternehmen nach sich zieht, hat Geschäftsführerin Jeannine Budelmann in ihrem neuen Text für markt & wirtschaft westfalen aufgeschrieben.